Home | Impressum | Sitemap | KIT

Kontakt

Institut für Theoretische Informatik

Arbeitsgruppe Kryptographie und Sicherheit

Carmen Manietta

Am Fasanengarten 5

Geb. 50.34

D-76131 Karlsruhe

Tel.: + 49 721 608-44213

Fax: + 49 721 608-55022

E-Mail: crypto-infoIww6∂iti kit edu

 

Veröffentlichung

Sieben Thesen zur IT-Sicherheit

PDF herunterladen
Stellen

Akademische/r Mitarbeiter/in in der Forschungsgruppe für Interaktive Echtzeitsysteme

KASTEL-Werkzeug JOANA prominent in DFG-Schwerpunktprogramm RS3

KASTEL-Werkzeug JOANA prominent in DFG-Schwerpunktprogramm RS3
Autor:

KASTEL

Datum: 07.10.2014

Das im Rahmen von KASTEL entwickelte Software-Sicherheitsanalysewerkzeug JOANA wird, wie sich bei der kürzlich stattgefundenen Jahrestagung des DFG-Schwerpunktprogramms "Reliably Secure Software Systems" herausstellte, in 8 der 11 im Scherpunktprogrammm geförderten Forschungsprojekte eingesetzt. Damit hat sich JOANA als führendes Werkzeug zur Informationsflusskontrolle etabliert. JOANA analysiert Java-Programme auf illegale Informationsflüsse und kann Vertraulichkeit und Integrität eines Programms garantieren.